Sprungmarken

Service navigation

Fakultät für Informatik Logo-Text ESS

Hauptnavigation

Seminar "Zuverlässigkeitsaspekte eingebetteter Systeme" (WS2010)
Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Überblick

Seminar "Zuverlässigkeitsaspekte eingebetteter Systeme"

Achtung: Alle Interessenten sollten bei dem Vorbesprechungstermin anwesend sein! Dort werden die Seminarthemen vorgestellt und vergeben.

Thema

Die Strukturbreiten und Versorgungsspannungen von Halbleiterbausteinen sinken ständig. Dadurch steigt die Gefahr rapide, dass Informationen in Speicher- und Logikbausteinen durch externe Einflüsse, wie z.B. Einschlag von hochenergetischen Elementarteilchen oder thermische Effekte, ungewollt verändert werden. Aktuelle Forschungsprojekte am LS12 befassen sich damit, die Robustheit eingebetteter Systeme gegen diese transienten Fehler zu verbessern, wobei die typischen Ressourcenbeschränkungen eingebetteter Systeme hinsichtlich Energie, Speicher, Rechenleistung und Kosten, berücksichtigt werden sollen.

In diesem Seminar soll das Thema Zuverlässigkeit gegenüber transienten Fehlern übergreifend behandelt werden, beginnend bei der Hardware und physikalischen Effekten über Fehlerauswirkungen in System- und Applikationssoftware bis hin zu Methoden zur Fehlererkennung und deren Behebung. Ein Schwerpunkt des Seminars liegt auf effizienten software-basierten Methoden des Fehlermanagements.

Ablauf und Anforderungen

Das Seminar wird als Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit stattfinden, voraussichtlich im Februar 2011. Die einzelnen Themen werden an einem Termin in der zweiten Semesterwoche vorgestellt und verteilt.

Neben einem ca. 30-minütigen Vortrag zum jeweilgen Thema ist bis zwei Wochen vor Seminarbeginn eine 10-15-seitige Ausarbeitung anzufertigen (wahlweise in Englisch oder Deutsch). Der überwiegende Teil des Materials zu den einzelnen Themen besteht aus Veröffentlichungen zu aktuellen Forschungsarbeiten, daher sind gute Englischkenntnisse erforderlich.

Programm

Datum Vortragender Thema Links
Markus Schmeing Fehlerursachen und Fehlermodelle von Speicherfehlern
Andreas Timm Fehlerinjektion
Kamen Avramov Fehlertolerante Architekturen
Adrian Ben-Shlomo Fehlererkennung: Hardwaremethoden
Jan Nörtemann Fehlererkennung: Softwaremethoden
Long Phan Hardware-basierte Fehlerbehebung: Speicherhierarchien
Jan Pardo Software-basierte Fehlerbehebung
Hatice Alper Hybride Ansätze zur Fehlerbehebung
Dave Kliczbor -- tba --